Aktuell

Daniel Grünauer - Aktuell
CYRANO DE BERGERAC - Neufassung nach Edmond Rostand

CYRANO DE BERGERAC - Neufassung nach Edmond Rostand


27.06.2019 | Mecklenburgisches Staatstheater | 19053 | Schwerin


Der Klassikers von Edmond Rostand in der Freilichttheaterfassung von Daniel Grünauer, Daniel Morgenroth und Christoph Nix ist ab 27. Juni 2019 auf der Bühne der Schlossfestspiele Schwerin zu sehen.

In CYRANO DE BERGERAC entspinnt sich ein Liebesdreieck zwischen dem Gardeoffizier Cyrano de Bergerac, dem Baron von Neuvilette Christian und der schönen Blondine Roxane. Beide sind in Roxane verliebt, doch beide haben Sorgen. Cyrano hat eine riesige Nase, kann aber mit Worten gut umgehen. Christian hat ein makelloses Gesicht, doch seine Liebe vermag er sprachlich nicht auszudrücken. Zwei Gegensätze, die beschließen, sich zu ergänzen.

www.schlossfestspiele-schwerin.de

EINGESCHENKT! - Der Late-Night-Talk

EINGESCHENKT! - Der Late-Night-Talk


03.07.2019 | Zeppelin-Bar Inselhotel | 78462 | Konstanz


Die Bar des Inselhotels mit ihrem heimeligen Flair bringt sie alle zusammen: Nachtschwärmer, Feierabendbiertrinker, Geschäftsleute, Paare und jede Menge Zufallsbegegnungen. Die beiden Kellner Daniel G. Lindengrün und Daniel J. Morgenroth sind die Gastgeber.

Mit Witz und Charme servieren sie und plaudern dabei gerne und viel. Ein Abend voller Einsichten und Überraschungen mit interessanten Gästen und gepflegten Drinks — garniert mit feinster Live-Musik sowie jeder Menge Lebensweisheiten, schalen Witzen und pointierten Fragen.

Am 3. Juli als Sommerspecial mit Schlagerlegende Roberto Blanco.

www.theaterkonstanz.de

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN - Konstituierende Sitzung des Kreistags

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN - Konstituierende Sitzung des Kreistags


22.07.2019 | Kreistagswahl | 78462 | Konstanz


Am 26. Mai wurde Daniel Grünauer für Bündnis 90/Die Grünen mit hervorragenden 17.175 Stimmen in den Kreistag des Landkreises Konstanz gewählt. Damit lag er parteiübergreifend was die Anzahl der Stimmen angeht auf Platz 8 im Wahlkreis 1.

www.lrakn.de

Die Grünen erzielten im Landkreis mit 29,36 Prozent ein überragendes Ergebnis und landeten deutlich vor der CDU mit 26,62 Prozent. Insgesamt ziehen damit 18 KreisrätInnen für die Grünen im Juli in den neuen Kreistag ein. Trotz mehr Stimmanteilen sind die Grünen nach der CDU (20 Sitze) die zweitstärkste Fraktion.

www.suedkurier.de