DER GOTT DES GEMETZELS

Daniel Grünauer

Premiere:

16.07.2011


Genre:

Komisches Schauspiel von Yasmina Reza


Beschreibung:

Es war nur eine harmlose Handgreiflichkeit, zu der es in einem Pariser Schulhof zwischen zwei Elfjährigen kam. Pädagogisch aufgeklärt beschließen die beiden Elternpaare der Streithähne das Geschehen zu diskutieren. Aus dem politisch korrekten Vis-à-Vis im Wohnzimmer wird ein skurriles Wortgefecht. Kleine Scharmützel wechseln sich mit innerehelichen Generalabrechnungen ab. Der Rum trägt sein Übriges zur endgültigen Eskalation bei.

Mit diabolischem Humor spießt Yasmina Reza erfrischend die moderne Gesellschaft auf – ein Leckerbissen für das Publikum.

Szenenfotos von Manfred Mislik


Spielort:

Kammerbühne Schloss Friedrichsburg


Regie:

Daniel Grünauer


Team:

Bühne: Pascal Seibicke, Kostüme: Eva Schwab, Regieassistenz: Kathrin Luber